H.P. Höfner

Gedanken & Worte

Viele alte Schriften beinhalten etliche Informationen zum Thema Gedanken und Worte.
Klare Gedanken, klare Worte, richtiges Handeln und fertig?! Wenn es doch so einfach wäre…

Ist es! Nachdem wir erstmal mehrfach durch unsere eigene Hölle gegangen sind. Unsere Gedanken mit dem Herzen vereint haben, dann ziel- und siegessicher auf unsere Projekte losgehen.

Gedanken kommen wie der Wind, vom Norden, Osten, Süden und/oder Westen. Manchmal kann es durchaus Sinn machen im Gedanken zu verweilen und diesen nachzugehen, oftmals ist es jedoch wesentlich besser, diese, einfach wie Wolken am Himmel, vorbei ziehen zu lassen. Jegliche Reaktion auf diese Gedanken, kann durchaus weitere Probleme auslösen.

Der Mensch ist sich im MOMENT nicht über seiner SELBST komplett bewusst und versteht dann im zeitversetzten Raum (d.h. ganz einfach z.B. Jahre später) nicht die Ernte seiner Saat. Beispiel: Du bist oft neidisch auf andere Menschen, dieser Neid ist der Samen bzw. die Saat in Deinem Herzen. Ob Du nun willst oder nicht, Du ziehst genau dies an – Minuten, Stunden, Tage, Wochen oder sogar Jahre später. Wer weiß dies schon genau. Es heißt nicht ohne Grund: Wir ernten was wir sähen.

Bist Du Dir Deiner Selbst zu jedem Zeitpunkt Deines Lebens bewusst? Bist Du klar im Denken, im Verstand und in Deinem Sein? Was bringt Dich aus Deiner Mitte? Wo spürst Du, dass Du Dich von Deinem wohligen Gefühl in Dir (sofern dieses vorhanden ist) entfernst? Frage Dich selbst und führe Dich damit. Fordere Dich selbst heraus. Gehe Deinen Weg, spüre das Leben außerhalb Deiner Komfortzone. Diese ist bei jedem Menschen soooo verschieden. Deshalb frage immer nur Dich selbst. Dein wahres Selbst, Dein inneres Sein, nicht all der Schein in unserer heutigen Gesellschaft. Es lohnt sich, Dich selbst zu erkunden. Mach´ Dich auf eine spannende Reise gefasst und sei´ Dir gewiss, dass Du es nicht bereuen wirst.

Eine wunderbare Woche wünsche ich Euch.

GEDACHT & GEMACHT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.